Impuls 179. Das Vertrauen, sich verletzlich zu zeigen