Input 201: Die „Big Five for Live“: tägliche tiefe Zufriedenheit

Neulich in einer meiner Coaching-Sitzungen zitiert ein Coachee aus dem Buch von John Strelecky „The Big Five for Live“. Kaum dass er davon spricht, bekomme ich eine Gänsehaut. Denn das Buch fasziniert mich noch heute.
Es ist für mich eins der zehn besten Bücher. Weltklasse! Es ist voller Tipps für einen erfolgreichen Geschäftsaufbau und erfolgreiche Führung. Absolut empfehlenswert.

 

Ihre „Big Five for Live“ verändern Ihr Leben

Bei den „Big Five for Live“ geht es darum, zu definieren, was Ihre fünf wichtigsten Lebensaufgaben sind. Also es geht nicht um Ihre Löffelliste – was wollen sie getan oder erlebt haben, bevor Sie den Löffel abgeben –, wie einmal Bungee Jumping gemacht zu haben, oder einmal bei Sonnenaufgang die Pagodenlandschaft von Bagan in Myanmar erlebt zu haben.

Nein – es geht um die fünf Themen, die Sie in Ihrem Leben immer wieder leben möchten. Regelmäßig. Eins oder mehrere davon sogar jeden einzelnen Tag.

Einen Punkt von Ihrer Löffelliste erlebt oder abgearbeitet zu haben bringen Ihnen keine Lebenszufriedenheit.
Welche fünf Bereiche sind es, die Sie in Ihrem Leben leben möchten, um eine tiefe Lebenszufriedenheit zu erlangen?

Wenn Sie das Buch von John Strelecky noch nicht kennen, dann sollten Sie die zehn Euro am besten sofort investierten, das Buch kaufen und lesen. Und natürlich Ihre eigenen „Big Five for Live” definieren und… leben!

 

Ist dies ein guter Museumstag?

Die Idee, die mein Coachee zitierte ist das „Museum eines Lebens“. Dieses Museum hat Exponate, Ausstellungsstücke, Fotos und Videos, die aus jedem einzelnen Tag Ihres Lebens stammen.

Die entscheidende Frage für Sie lautet jeden Tag: Ist dies ein guter Museumstag? Ist dieser Tag ein Tag, an dem Sie, Ihre „Big Five for Live“ leben?

In Museum Ihres Lebens können Sie am Ende Ihres Lebens oder auch schon jetzt gute Tage, schöne Erlebnisse, Erinnerungen und Gefühle sehen und spüren. Oder aber auch schlechte – je nachdem, was Sie erlebt haben und wie Sie damit umgegangen sind.

Entscheidend für einen guten Museumstag ist dabei nicht, ob Sie aufregendes erlebt haben oder ob Sie etwas Großes erschaffen haben. Entscheidend ist, dass das was Sie getan haben, mit Ihren „Big Five for Live“ in Verbindung steht.

Wenn Sie heute einen spannenden Tag erleben, weil Sie sich beim Charity-Projekt in Ihrer Stadt oder Nachbarschaft engagieren, kann es sein, dass dies kein großartiger Museumstag ist, da diese Art von Charity nichts mit Ihren „Big Five for Live“ zu tun hat.

Wenn Sie eine erfolgreiche Karriere als Manager in einem Konzern machen, dann kann Sie das erfüllen. Es könnte aber auch sein, dass Sie viel mehr Erfüllung einer anderen Tätigkeit finden könnten.

Was sind Ihre „Big Five for Live”? Sich dieser fünf Themen bewusst zu sein, tut extrem gut!

 

Mein Leben in meiner Brieftasche

Ich selbst trage meine „Big Five for Live” immer in meiner Brieftasche bei mir. Eben gerade habe ich sie gelesen und es hat mir ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert. Denn das, was ich heute in meiner Tätigkeit als Trainer und Redner für Führungskräfte tue, zahlt exakt auf meine „Big Five for Live” ein. Das, was ich am Wochenende tun werde, zahlt ebenso auf meine „Big Five for Live” ein. Und der Urlaub mit meinen Kindern in den letzten zwei Wochen hat dies ebenso getan.

 

Sie sind dran!

Tun Sie jeden Tag das, was Sie wirklich tief im Leben befriedigt? Können Sie am Abend zu sich sagen „Das war heute ein guter Museumstag!“? Ihre „Big Five for Live” unterstützen Sie, sich bewusster zu werden, was Sie wirklich wollen. Sie unterstützen Sie wirklich das Leben zu leben, das Sie leben möchten.

Dabei wünsche ich Ihnen viel Erfolg und ein Lächeln auf Ihrem Gesicht – jeden Abend, wenn Sie einschlafen und wissen, dass Sie das für Sie Richtige heute getan haben.

Und wer schon aufgeräumt und sortiert ist und heute schon das eigene Traumleben lebt: Im Buch finden Sie auch haufenweise Tipps für exzellente Führung, Mitarbeitermotivation und exzellente Geschäftsführung. Daher auf jeden Fall lesen und von diesen Ideen profitieren. Ich wünsche Ihnen spannende Inspirationen.

Ihr Markus Jotzo

 

Wollen Sie das Ihnen so etwas passiert?

Schreiben Sie eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht Pflichtfelder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.